Gedanken zum Palmsonntag von Gemeindereferentin Barbara Maurus

Gedanken zum Palmsonntag von Gemeindereferentin Barbara Maurus:

» Liebe Mitchristinnen und liebe Mitchristen,
mit dem Palmsonntag beginnt die sogenannte „Heilige Woche“, die schließlich im Osterfest ihren Höhepunkt findet.
Wenn wir auf das Leben Jesu und die damit verbundenen Gottesdienste schauen, ist die „Heilige Woche“ geprägt von Kontrasten, Widersprüchen und Zumutungen. Das beginnt bereits bei der Feier des Palmsonntages:
zwei Evangelien – zwei Gegenpole: Jesus wird wie ein König gefeiert
und sein Leiden und Sterben am Kreuz.
Jubel und Einsamkeit; Zustimmung und Ablehnung;
Kleider als Teppich und Kleider, vom Leib gerissen. Lesen Sie mehr. «

Veröffentlicht am