Grüß Gott im Pfarrverband Menzing!

Corona-Infos

Liebe Gemeinde, liebe Leser*innen,
hier finden Sie alle aktuellen Corona-Informationen, Bestimmungen für unsere Gottesdienstfeiern sowie Informationen zur Anmeldung.

Ab sofort besteht für die gesamte Dauer des Gottesdienstes wieder Maskenpflicht.

Lesen Sie mehr…

Anmeldung zu den Gottesdiensten:

Wer einen Gottesdienst mitfeiern will, sollte sich für die Gottesdienste an den Samstagen sowie an Sonn- und Feiertagen anmelden.
Anmeldung für alle Gottesdienste: Montag bis Freitag zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro Leiden Christi 089/891141-0 oder per Email leidenchristi.muenchen@ebmuc.de.
Eine Anmeldung ist immer nur für die folgenden drei Wochenenden möglich.

Für die Zeit 24.12.-01.01.gibt es ein gesondertes Anmeldeverfahren. Mehr Infos finden Sie hier.

Hinweise zur Feier unserer Gottesdienste:

  • Bitte erscheinen Sie spätestens fünf Minuten vor Beginn des Gottesdienstes, damit in Ruhe die Plätze eingenommen werden können.
  • Wenn Sie Ihren Platz einnehmen, so rutschen Sie gleich bis zum nächsten freien Platz in der Bank zur Mitte hin durch, damit andere, die später kommen, nicht über Sie hinwegsteigen müssen. Hierbei muss immer auf die Abstandsregel (1,50 Meter) geachtet werden.
  • Bei der Austeilung der Kommunion beginnen die Gottesdienstbesucher aus der ersten Reihe. Danach schließen sich die nachfolgenden Reihen an.
  • Das Tragen einer Maske, die Mund und Nase bedeckt, ist immer dann verpflichtend, wenn man sich in der Kirche bewegt. Am Platz kann die Maske abgenommen werden. Wer allerdings mitsingen möchte, muss beim Singen die Maske aufsetzen. Noch ein Hinweis: In diesen besonderen Zeiten wird es immer wieder vorkommen, dass Gottesdienste verlegt werden müssen oder nicht als Eucharistiefeiern begangen werden können. Dann müssen auch die Messintentionen verlegt werden. Kindergottesdienste z.B. können nicht im Pfarrsaal gefeiert werden, sondern nur in der Pfarrkirche; d.h. aber, dass dann manchmal die Eucharistiefeier entfällt oder nach St. Leonhard verlegt wird. Bitte informieren Sie sich immer vorher, welche Gottesdienste wann und wo stattfinden.
  • In den kleinen Kirchen finden derzeit keine Gottesdienste statt.
  • Aus hygienischen Gründen werde keine Sitzkissen in der Pfarrkirche Leiden Christi ausgelegt. Es kann gerne ein eigenes Sitzkissen mitgebracht werden.

Noch ein Hinweis:
In diesen besonderen Zeiten wird es immer wieder vorkommen, dass Gottesdienste verlegt werden müssen oder nicht als Eucharistiefeiern begangen werden können. Dann müssen auch die Messintentionen verlegt werden. Kindergottesdienste z.B. können nicht im Pfarrsaal gefeiert werden, sondern nur in der Pfarrkirche; d.h. aber, dass dann manchmal die Eucharistiefeier entfällt oder nach St. Leonhard verlegt wird. Bitte informieren Sie sich immer vorher, welche Gottesdienste wann und wo stattfinden.

Schnell einen Gottesdienst, eine Veranstaltung oder einen sonstigen Termin finden?

Suchen Sie einfach in unserem

  • Erstkommunion 2021

    Informationsvideo für die Eltern

    Liebe Eltern der Erstkommunionkinder von 2021,
    fester Bestandteil der Erstkommunion-Vorbereitung war immer der Elternabend. Dies ist zur Zeit kaum möglich. Deshalb haben Pfr. Bach und ich uns entschlossen, einen kleinen Film unter untenstehendem Link aufzunehmen.
    Wenn Sie noch keinen Anmeldetermin bekommen haben, schicken Sie bitte eine Mail an sschori@ebmuc.de.
    P.S.: Den aktuellen Elternbrief finden Sie hier.

  • Lebendiger Adventskalender 2020

    Flyer zum Download

    Dieses Jahr möchten wir Sie zu einem besonderen Adventskalender einladen. An einigen Abenden finden Impulse in der Pfarrkirche Leiden Christi statt (Dauer ca. 20 Minuten). Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich.
    An anderen Abenden haben Gemeindemitglieder für Sie ein Fenster oder eine Türe adventlich geschmückt. In der Zeit von 17.00-20.00 Uhr finden Sie dort eine kleine Überraschung vor der Türe.

  • Brauchen Sie einen Nikolaus?

    Er kommt am 5. oder 6. Dezember zu uns in die Pfarrheime…

    …solange die Maßnahmen gegen die Pandemie das zulassen. Gerne können Sie mit Ihren Kindern, nach Terminvereinbarung, zwischen 15 und 20 Uhr im Pfarrheim Leiden Christi oder St. Leonhard dem Nikolaus begegnen. Unser Telefon ist zur Terminvereinbarung für Sie am 17., 19. und 24.11. jeweils von 19.00 bis 21.30 Uhr unter der folgenden Nummer besetzt: 089/89 11 41 42. Hier erfahren Sie dann auch Genaueres zum Ablauf.

    Bild:Daria Broda, www.knollmaennchen.de In: Pfarrbriefservice.de

  • Engel tragen Dich auf Flügeln

    An alle Kinder des Pfarrverbandes.

    Beginnend mit dem Familiengottesdienst am 1. Advent werden jeden Adventssonntag eine Engelsgeschichte und eine Bastelanleitung in den Pfarrkirchen ausliegen. Am 1. Advent gibt es außerdem den Laternenrohling dazu. So könnt ihr Kinder jede Woche einen Engel auf dem Weg nach Bethlehem begleiten und ein Fenster eurer Laterne kreativ und engelsgleich gestalten.

  • Weihnachten und Silvester 2020

    Terminvorschau

    Unter untenstehendem Link finden Sie alle Informationen zu den in der Zeit 24.12.-01.01. geplanten Gottesdiensten.

    Die Termine gelten unter Vorbehalt, dass wir genügend ehrenamtliche Helfer für die Ordnerdienste finden.

    WICHTIG: Leider besteht auch bei all diesen Gottesdiensten ein begrenztes Platzangebot. Da wir möglichst vielen Besuchern das Mitfeiern ermöglichen möchten, beachten Sie bitte die Informationen zum Anmeldeverfahren.

  • Hinweis zur Weihnachtszeit

    Helfer gesucht

    Liebe Gemeindemitglieder,
    sicherlich haben Sie sich schon den einen oder anderen Wunsch für dieses Weihnachtsfest überlegt. Auch wir vom Seelsorgeteam haben einen Wunsch: Möglichst viele sollten die Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit mitfeiern können. Aber es können nur dann alle Feiern stattfinden, wenn genügend ehrenamtliche Ordner*innen zur Verfügung stehen, um einen reibungslosen Ablauf der Feiern zu gewährleisten.

  • Fairer Handel in Leiden Christi

    Aktuelle Information

    Unter Corona-Umständen verkaufen wir unsere Waren aus den Schränken im Choraufgang. Da wir unsere Kunden nur einzeln von außen herein kommen lassen können, entsteht oft eine Wartezeit. Bei schlechtem Wetter ist dies nicht angenehm. Deshalb werden wir ab dem 21.11. zusätzlich schon 30 Min. VOR und wie bisher unmittelbar NACH der Messe verkaufen. Wir sind bis 20.12. an jedem Wochenende da und haben auch adventliches und weihnachtliches Angebot, so dass Sie sich vielleicht einen Gang in die Stadt sparen können…

  • Schöpfung, Natur, Nachhaltigkeit

    Der Arbeitskreis Umwelt informiert.

    Neuigkeiten, Tipps und Hinweise rund um das Thema Umwelt finden Sie auf der Umwelt-Themenseite, u.a.

    • Thementisch „Churches for Future“ in der Pfarrbücherei LC
    • Heizung an! Pulli aus?
    • ARD Themenwoche „#WIELEBEN“ inkl. Filmtipp „Ökozid“

  • Online-Befragung der Erzdiözese

    Wir bitten Sie um Ihre Meinung!

    In einer Gesellschaft, die sich rasant verändert, möchte die Erzdiözese weiterhin bestmöglich für die Menschen da sein und den kirchlichen Auftrag erfüllen. Eine Online-Befragung soll dabei helfen, besser zu verstehen, welche Angebote sich die Menschen von der Kirche wünschen und wie sie die vorhandenen Angebote bewerten. Nehmen Sie an der Befragung bis zum 6. Dezember teil.
    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
    Den zugehörigen Flyer finden Sie hier.


Mehr Hinweise und Meldungen der letzten Wochen finden sie im Archiv.

Terminplaner

Eine-Welt-Waren-Bestellservice & Verkauf in Leiden Christi

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des Fairen Handels,

unter Corona-Umständen verkaufen wir unsere Waren aus den Schränken im Choraufgang der Kirche. Da wir unsere Kunden nur einzeln von außen herein kommen lassen können, entsteht oft eine Wartezeit. Bei schlechtem Wetter ist dies nicht angenehm.
Deshalb werden wir ab dem 21. November zusätzlich schon 30 Minuten VOR der Messe und natürlich wie bisher unmittelbar NACH der Messe verkaufen. Während der Messe ist selbstverständlich KEIN Verkauf. 
Wir sind bis 20. Dezember an jedem Wochenende da und haben auch adventliches und weihnachtliches Angebot, so dass Sie sich vielleicht einen Gang in die Stadt sparen können…

Haben Sie Interesse an Produkten unseres Fair Handel Teams? Nachdem momentan nur ein sehr eingeschränkter Verkauf in der Kirche stattfinden kann, besteht die Möglichkeit, telefonisch oder per Mail einzukaufen. Nähere Informationen inkl. einer Liste unserer Waren finden Sie unter nachfolgendem Link:


So nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

  • Telefonisch: +49 1520 4504524
    Bitte auf dem Anrufbeantworter Name und Rufnummer hinterlassen, wir rufen baldmöglich zur Aufnahme der Bestellung zurück.
  • per Email: EineWelt-LCM@web.de
    Hier können Sie uns eine gescannte Bestell-Liste mit den eingetragenen Wunschmengen schicken oder einfach nur Ihren Bestellwunsch formlos mitteilen. Bitte geben Sie auch Ihre Adresse, Telefonnummer und die gewünschte Bezahlvariante an. Falls wir noch Rückfragen haben, melden wir uns bei Ihnen.

Mehr Infos zur Aktion „Fairer Handel“ und zum Eine-Welt-Team finden Sie hier.